Bewerbungsschreiben Verkäuferin

Sehr geehrte/r Frau/ Herr Arnold,

Gute Ratschläge? – Habe ich eine Menge, jetzt würde ich gerne gute Beratung lernen. Deswegen bewerbe ich mich hiermit bei Ihnen für den Ausbildungsplatz zur Verkäuferin. Ihre Anzeige in der Zeitung ‚Torfkurier‘ vom … hat mich sofort angesprochen. Mit den von Ihnen gewünschten Eigenschaften wie gepflegtes Äußeres und angenehmes Wesen kann ich dienen.

Ich wirke auf andere vertrauensselig, unterhalte mich gerne mit Menschen und zeichne mich dabei durch meine guten Umgangsformen aus. Ich bin gerne den ganzen Tag von anderen Menschen umgeben. Ich arbeite genau nach Anweisungen. Dabei bin ich konzentriert und schnell. Auch Routinearbeit macht mir Spaß. Bei Ihnen würde ich gerne Fachkenntnisse dazu gewinnen. Außerdem würde ich es gerne lernen, gute, verkaufsorientierte und trotzdem freundliche und menschliche Kundengespräche zu führen.

Derzeit besuche ich die letzte Klasse der Hauptschule und werde diese im nächsten Sommer beenden. Über eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch bei Ihnen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen