Bewerbungsanschreiben als Rechtsanwaltsfachangestellte

Sehr geehrte/r Frau/ Herr Mistler,

Hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen für den ausgeschriebenen Ausbildungsplatz zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Ihre Kanzlei war mir bereits ein Begriff, als ich die Annonce in der Zeitung ‚Frankfurter Allgemeinen‘ am … gelesen habe.

Nach einer kurzen Internetrecherche war ich mir ganz sicher, dass ich gerne in Ihrer Kanzlei meine Ausbildung machen würde. Mir gefällt besonders die vielseitige Ausrichtung Ihrer Kanzlei. Ich hoffe, von Ihrer Erfahrung und dieser Vielseitigkeit in meiner Ausbildung profitieren zu können.

Ich zeichne mich aus durch mein sicheres Deutsch, meine guten Umgangsformen und meine Diskretion. Ich kann sowohl nach Anweisung arbeiten, als auch selbständig. Ich bin ein sehr interessierter und positiv denkender Mensch.

Derzeit besuche ich die letzte Klasse auf dem Gymnasium und werde im Sommer mein Abitur machen.

Ich hoffe, dass ich Ihr Interesse geweckt habe. Über eine Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen